Meine Stars im Depot – Unternehmensvorstellung Fortinet

Meine Stars im Depot - Unternehmensvorstellung Fortinet

Meine Stars im Depot – Unternehmensvorstellung Fortinet

Hallo liebe Investoren:innen,

vor einiger Zeit habe ich euch in einem Beitrag alle meine Stars ⭐️ (Wachstumswerte) im Depot gezeigt. Heute möchte ich euch die Aktie Fortinet, ein Unternehmen aus dem Cybersecurity-Sektor, genauer vorstellen.

👉 Genau wie bei meiner letzten Unternehmensvorstellung von Tesla nutze ich wieder meine individuellen Investor-Cat-Kennzahlen mit einem subjektiven 😺-Score-Wert.

💡Disclaimer: Dies sind meine persönlichen Kennzahlen, die zu meiner Strategie bei der Unternehmensauswahl passen. Bitte übernehme diese nicht 1-zu-1 und mache Deine eigene Recherche.

Fortinet hat seinen Hauptsitz in Sunnyvale, Kalifornien und beschäftigt auf der ganzen Welt knapp 9.000 Mitarbeiter:innen. Das auf Cybersecurity-Lösungen spezialisierte Unternehmen entwickelt und vertreibt vollintegrierte, leistungsstarke IT-Sicherheitslösungen für die gesamte IT-Infrastruktur und verfügt über knapp 1.000 eigene Patente. Das Segment Network Security umfasst den Großteil der Produktumsätze.

Fortinet wurde im Jahr 2000 von Ken Xie und Michael Xie gegründet und der Börsengang folgte knapp zehn Jahre später. Die beiden Unternehmer halten einen Master of Science in Elektrotechnik und haben im Laufe der Jahre mehrere Auszeichnungen, wie z. B. „Northern California Entrepreneur of the Year“ oder „Top Technology Innovator“, für ihre unternehmerischen Tätigkeiten erhalten.

Ken Xie ist noch heute President und CEO und führte das Unternehmen zur Entwicklung der marktweit ersten Systeme für leistungsstarke Firewalls und VPNs. Auch Michael Xie ist Fortinet treu geblieben und gehört als CTO ebenfalls der Unternehmensleitung an.

Warum schreibe ich hier so ausführlich über die beiden Gründer?

Schaut man sich die Aktionärsstruktur von Fortinet an, fällt auf, dass beide zu den Top 5 der Anteilseigner gehören. Nach der Vanguard Group besitzt Ken Xie mit 7,70 % die zweitmeisten Anteile. Gefolgt von der T. Rowe Price hält Michael Xie an vierter Stelle 6,95 % Anteile an Fortinet. Ein Management, dass mit voller Passion ein Unternehmen gründet, führt und leitet sowie selbst aus Überzeugung daran beteiligt ist, sehe ich als großen Mehrwert an. Mit ein Grund, warum ich hier investiert habe.

👉 Wie schneidet Fortinet in meinem Bewertungsmodell ab?

Insgesamt erreicht Fortinet einen 😺-Score-Wert von 8 von 10 möglichen Punkten.

Meine Stars im Depot - Unternehmensvorstellung Fortinet - Kursdiagramm
Meine Stars im Depot – Unternehmensvorstellung Fortinet – Kursdiagramm

Ich habe Fortinet erstmals mit einem Einmalkauf im dritten Quartal 2020 gekauft und später kleine Beträge über einen Sparplan.

Bis heute hat sich so mein Investment von 1,776,85 € (Einstandspreis) auf 5.106,12 € (Marktpreis) vergrößert. Das entspricht einer absoluten Performance von 187,95 %.

Damit mit ich mehr als zufrieden. Aktuell halte ich ca. 17.6 Anteile im Depot und werde im Moment nicht weiter nachkaufen. Der Kurs ist aus meiner Sicht ziemlich davon gelaufen. Ich glaube weiter an das Unternehmen und bin auch von dem Sektor überzeugt.

❓Kanntest Du Fortinet und hast Du die Aktie evtl. auch in Deinem Depot?
👉 Weitere Hinweise im Kommentarbereich

😺💰@investor_cat_de

👣 Folge mir
❤️ Like
💬 Kommentiere
🗣 Teile

DANKE 💛 an: aktienfinder.net für einzelne Kennzahlen.

[Disclaimer 🖋❕]
Keine Anlageberatung – Keine Anlageempfehlung – Keine Gewähr – Keine Haftung

[Tags #️⃣ ]

#unternehmensvorstellung #fortinet #star #kennzahlen #aktien #geld #investieren #investments #depot #geldanlage #reichwerden #finanziellefreiheit #finanzielleunabhängigkeit #unternehmertum #finanzen #vermögen #buyandhold #börse #vermögensaufbau #passiveseinkommen #finanziellfrei #finanzblogger #entrepreneur #kalifornien #scorewert #unternehmensbewertung #elonmusk #investor_cat_de #investor #cat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.